SCHULE FÜR ENERGETISCHE THERAPIEFORMEN

Kompetente, familiäre & humorvolle Ausbildungen

All Rights Reserved. Odiom K.Roembell

 

Jedes Jahr stehen weitere, interessante Workshops zur Verfügung! Hier unsere Highlights für 2018:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WORKSHOP "Vom Typentrauma zum Traumtypen"

16./17. Juni 2018

 

 

Zu jedem körperlichen Erscheinungsbild gehören auch bestimmte Ängste, Stärken, Vorlieben und Gewohnheiten. Die fünf Körpertypen - sonst trockener Stoff im Fachjargon der Bioenergetik - werden hier mit Witz und Verstand in Szene gesetzt. Mit diese Wissen kann man erstaunlich genau vorhersage, wie sich andere in bestimmten Situationen verhalten - vor allem aber die eigenen Verhaltensmuster durchschauen, verstehen und darüber hinauswachsen.

 

Was mit der Lehre von den Körpertypen anzufangen ist.

 

Der eine wird seine Wut hinaus brüllen, wenn er erfährt, dass sein Partner sich neu verliebt hat, der andere wird bewusstlos zusammensinken, der Dritte schweigen und der Vierte resigniert erklären, das er sowas ja schon immer kommen sah - wie ein Mensch sich in bestimmten Momenten verhält, hängt nie vom Zufall ab, selten von der Vernunft, aber fast immer davon, welcher Körpertyp bei jemandem am stärksten ausgeprägt ist.

 

Ein Mensch mit breiten Schultern geht anders durchs Leben als ein Schmalbrüstiger, ein Dickleibiger anders als einer mit wohlgeformten Rundungen. Warum jemand so aussieht und dieses tut, dafür gibt es mehrere Gründe.

 

Als wichtigsten Faktor betrachten wir die frühkindliche Erlebnisse und dessen Auswirkungen.

 

 

Lerninhalt

 

Die 5 Körpertypen kennen lernen.

Wie sieht das Energiefeld der 5 Körpertypen aus? Wie schütze ich mich vor Angriffen / Übergriffen?

Abgestimmte Behandlungsstrategien der 5 Typen mittels Shiatsu Techniken verbessern.

 

 

 

TEILNAHME

 

Die Teilnahme an diesem Workshop ist ab der Stufe "Modul 3" der Diplom-Ausbildung möglich.

 

 

KOSTEN

 

Pro Modul 470 schweizer Franken

Inkl. Skript,  Essen, Getränke

 

 

ANMELDUNG

 

 

 

 

 

 

 

WORKSHOP "Warm und wohlig"

17./18. November 2018

 

 

Wir leben klimatisch in einer Region, in der die Kälteerkrankungen weit verbreitet sind. Unerheblich, welche Kälteauslöser im Vordergrund stehen, in fast allen Fällen ist die Zuführung von Wärme, das verlässlichste Mittel der Behandlung. Je gezielter wir den Zustand der Kälte und die Lokalität der Kälte erkennen, um so effektiver und rascher der Behandlungserfolg. Das vertiefte Wissen vom "Konstitutionellen Yin + Yang" hilft Dir wirkungsvolle Therapie Konzepte zu erarbeiten.

 

Dieses Wochenende wird heiss, denn der japanische Tiegerwärmer bringt gezielt Hitze auf den Punkt. Durch meine spezielle "Yang"-Tonisier-Technik" kommt Bewegung in den Körper und wie immer runden neue Ionen-Kabel Ideen die Behandlung sanft ab.

 

Bist Du dabei?

 

 

 

TEILNAHME

 

Die Teilnahme an diesem Workshop ist ab der Stufe "Modul 2" möglich.

 

 

KOSTEN

 

Pro Modul 470 schweizer Franken

Inkl. Skript,  Essen, Getränke

 

 

ANMELDUNG